Sie sind hier: Home

 

Aktuelles vom Freundeskreis und dem Nationalpark Hunsrück Hochwald

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Nationalparkfreundinnen, liebe Nationalparkfreunde,

im Namen des Vorstandes möchte ich Sie ganz herzlich zu unserer nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, 13. September 2018 um 19.00 Uhr einladen.
Die Mitgliederversammlung findet im


Oldenburger Hof,
Achtstrasse 7
in 55765 Birkenfeld (Tel: 06782-4747)

statt. 

Ein Schwerpunkt dieser Mitgliederversammlung werden die Nachwahlen für den Vorstand sein.
Für den zurückgetretenen stellv. Vorsitzenden Rainer Scriba kandidiert Herr Thorsten Flick.

Weiterhin würden wir gerne wieder die Beisitzer(innen) und stellv. Beisitzer(innen) ergänzen und freuen uns auf interessierte Nationalparkfreundinnen / Nationalparkfreunde.

Ein ganz besonderer Beitrag für die Mitgliederversammlung wird die Vorstellung der Junior Ranger sein.

Erleben Sie mit, wie unsere Jugendlichen als Junior Ranger erste Aufgaben im Nationalpark mit erfüllen und lassen Sie sich von ihrem Engagement und ihren Erfahrungen begeistern.

Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Möglichkeit sich mit den Organisatoren und Jugendlichen über das Junior Ranger Programm zu unterhalten.

Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der angefügten Tagesordnung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an unserem gemeinsamen Abend und hoffen auf tatkräftige Unterstützung sowie Impulse von Ihnen für diese wichtige Bürgeraufgabe, die uns angetragen ist, um die Entwicklung unseres Nationalparks mitzutragen.

Mit freundlichen Grüßen 

Ihr

Hans-Joachim Billert

 

 

Tagesordnung der Mitgliederversammlung des Freundeskreises Nationalpark Hunsrück e.V.

am Donnerstag, 13.09.2018                                            

Ort: Oldenburger Hof, Birkenfeld, 
Zeit: 19.00 Uhr

 

Anbei die vorgeschlagene Tagesordnung für die Mitgliederversammlung. Anträge auf weitere Tagesordnungspunkte sind gemäß Satzung bis spätestens 1 Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.

1.) Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden       

2.) Formalia

  • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit
  • Wahl eines Protokollführers/ einer Protokollführerin
  • Bekanntgabe der Tagesordnung und eingegangener Ergänzungsanträge
  • Beschluss der Tagesordnung

3.) Bericht des Vorsitzenden
Bericht zu den vergangenen Tätigkeiten

4.) Bericht der Kassiererin
Kassenbericht der Kassiererin

5.) Bericht der Kassenprüfer / Entlastung des Vorstandes
Bericht über die Prüfung der Kasse und Antrag auf Entlastung der Kassiererin und des Vorstands

6.) Nachwahlen

Der Rücktritt Rainer Scribas als zweiter Vorsitzender im Frühjahr 2018 macht eine Nachwahl einer zweiten Vorsitzenden / eines zweiten Vorsitzenden und ggf. diverser Beisitzer(innen) notwendig.

  • Wahl von Wahlhelfern und Feststellung des Wahlverfahrens
  • Wahlen
  • Feststellung der Ergebnisse 

7.) Vorstellung des Junior Ranger Programms
Das Nationalparkamt stellt Junior Ranger und das Programm vor.

8.) Ausblick und Diskussion über zukünftige Planungen und Organisationen des Vereins 
Kurzer Ausblick des Vorstands auf die kommenden Projekte und Veranstaltungen. 

Erläuterungen zur Mitarbeit beim Nationalparkplan.

Gespräche in der Versammlung über die zukünftigen Schwerpunkte und Projekte des Vereins:

  • 1.) Nationalparkplan
  • 2.) Entwicklung des Nationalparks und Wildtiermanagement
  • 3.) Junior Ranger
  • 4.) Kultur und Geschichte
  • 5.) Radio
  • 6.) Regionalentwicklung / Masterplan

9.) Verschiedenes

Veranstaltungen - Termine

16.September 2018 in der Stadthalle Birkenfeld

Beginn: 20 Uhr

Für die einen ist sie ein Energiebündel mit überwältigender Bühnenpräsenz, andere bezeichnen sie als die Nachtigall des Soul und Blues  - dabei ist sie in nahezu jeder Stilrichtung der schwarzen Musik zu Hause.

Weiterlesen

Ranger-Touren

Wieder alle Rangertouren am Start

Am 1.April startet der Nationalpark Hunsrück-Hochwald wieder mit allen Rangertouren. Kurz vor den Osterferien in Rheinland-Pfalz und dem Saarlandbietet der Nationalpark wieder jedem Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag um 14.00 Uhr an verschiedenen...

Weiterlesen

Sonntags, 14:00 Uhr

Junior-Wildkatzen-Tour

Treffpunkt: Rangertreff Wildenburg

Weiterlesen

Dienstags, 14:00 Uhr

Inseltour

Treffpunkt: Rangertreff Thranenweier

Weiterlesen

Mittwochs, 14:00 Uhr

Grenztour

Treffpunkt: Rangertreff Sauerbrunnen

Weiterlesen

Donnerstags, 14:00 Uhr

Waldtour

Treffpunkt: Rangertreff Muhl

Weiterlesen

Sonntags, 14:00 Uhr

Keltentour

Treffpunkt: Rangertreff Keltendorf

Weiterlesen

Sonntags, 14:00 Uhr

Felsentour

Treffpunkt: Rangertreff Wildenburg

Weiterlesen

Gipfeltour, freitags 14.00 Uhr,

Start: Rangertreff Hunsrückhaus am Erbeskopf, 54411 Deuselbach, Dauer 2,5 – 3 Stunden.
Es geht teilweise auf Pfaden über einige mäßig steile Teilstrecken.

Weiterlesen

Presseschau

Ein Hauch von Freiheit und Abenteuer

Auf dem Rücken der eigenen Pferde durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald reiten und nebenbei von Sattel zu Sattel interessante Informationen zum Nationalpark und zur Natur erfahren - ab Mai dieses Jahres ist das möglich!

Weiterlesen

Wildtiermonitoring

Wieviele Hirsche gibt es im Nationalpark? Um diese Frage besser beantworten zu können und weitere wichtige Informationen zum aktuellen Wildbestand zu erhalten, werden im Nationalpark Hunsrück-Hochwald im April zwei Scheinwerferzählungen durchgeführt.

Hierbei fahren Teams des...

Weiterlesen

Anmelden zu den Erlebnistouren erforderlich!

Bei allen Erlebnistouren gilt: Anmeldungen sind erforderlich! Anmeldungen bitte unter poststelle@nlphh.de  mit Angabe des gewünschten Termins in der Betreffzeile. Gerne können Sie sich auch telefonisch unter 06131/884152-0 anmelden.Die Anmeldefrist endet freitags 11.00 Uhr vor der Veranstaltung. Teilnahmebeitrag 10,- € pro Person (Kinder bis 14 Jahre kostenlos)

Witterungsgemäße Kleidung (Regen-, Sonnenschutz) und festes Schuhwerk sind Grundbedingungen für die Teilnahme. Rucksackverpflegung und Wanderstöcke nach eigenem Bedarf. Bitte an ausreichend Getränke denken.

Rangertouren: Das Angebot der Rangertouren richtet sich ausschließlich an Einzelgäste und Familien.  Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Buchung oder Anmeldung sind nicht möglich. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 25 Personen. Wir bitten hierfür um Verständnis.

⇒ weitergehende Informationen auf www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de